Veranstaltung: Europäische Tage des Kunsthandwerks


In der Zeit vom 23.03.2018 bis zum 25.03.2018 finden europaweit die Tage des Kunsthandwerks statt.
Das Atelier ist geöffnet am Freitag von 12 bis 18 Uhr und am Samstag von 14 bis 21 Uhr.
Am Freitag können Gespräche geführt werden oder einmal selbst den Pinsel in die Hand nehmen ist möglich…
Am Samstag wird um 18 Uhr mit einem Konzert die Gruppe Ebenbild/ Aurago ihr neues Album “Ebenbild” vorstellen. Begleitend dazu findet die Eröffnung der neuen Atelierausstellung statt, die sich an das Thema des Albums anlehnt und den gleichen Namen verwenden darf.
Sehr herzlich sind alle eingeladen, eine Kost- und Hörprobe zu nehmen.
Auf der Seite der “Europäischen Tage des Kunsthandwerks” sind auch die übrigen Veranstaltungen zu finden, die an den drei Tagen stattfinden.

Konzert und Ausstellung

Ausstellung: VENEDIG – Drei Maler unterwegs

Santa Maria della Salute

VENEDIG – Drei Maler unterwegs

Drei Maler in Venedig unterwegs. Aquarelle und Acrylbilder zeigen die unterschiedlichen Herangehensweisen dreier Maler aus Berlin und Leipzig.
Tom Gotthardt
Astrid Homuth
Andreas Mattern
Zur Eröffnung laden wir herzlich ein am:

Freitag, 26.01.2018 um 18:00 Uhr
Die Ausstellung wird musikalisch eröffnet durch Sophia, Caroline und Elisabeth Holler, die uns mit Akkordeon, Klarinette und Harfe in eine zauberhafte Stimmung versetzen werden.
Bis zum 15.03.2018 ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten in meinen Atelierräumen zu besichtigen.
Geöffnet ist Mittwoch von 10 bis 18 Uhr und Donnerstag von 10 bis 16 Uhr.
Außerhalb der Öffnungszeiten können Termine vereinbart werden.

Venedig, Aquarell, Andreas Mattern

Ort: Atelier Astrid Homuth
Bornaische Straße 156
04279 Leipzig

Venedig, Acryl, Tom Gotthardt

Kurs: Leipzig-Kurs mit Andreas Mattern

Andreas Mattern

Da der geplante Kurs mit dem Künstler Andreas Mattern aus Berlin Anfang Februar 2018 bereits seit Wochen ausgebucht ist, wurde die Möglichkeit eines Zusatzkurses erwogen.
Er findet nun tatsächlich statt:
am 27.01. und 28.01.2018 jeweils in der Zeit von 10 – 17 Uhr.
Kosten: 170,00 €, eigenes Material ist wie immer mitzubringen.
Der Kurs findet in meinem Atelier in der Bornaischen Straße 156 in 04279 Leipzig statt. Es sind noch wenige Restplätze verfügbar, die nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben werden.
Die Anmeldung erfolgt über mich direkt oder gern auch über Andreas Mattern.

Kursbild Dezember 2017